Frank P. Breidenbach

Berufliche Vita

  • Studium der Rechtswissenschaften in Marburg
  • 2002 – 2004 Rechtsreferendariat am Landgericht Siegen
  • 2004 – 2005 freier Mitarbeiter einer wirtschaftsrechtlichen Kanzlei in Frankfurt am Main
  • 2005 – 2013 selbständiger Rechtsanwalt
  • 2011 – 2013 Angestellter im öffentlichen Dienst
  • 2014 – 2017 angestellter Rechtsanwalt
  • 2018 freier Mitarbeiter der buttler Rechtanwaltsgesellschaft mbH
  • 2018 angestellter Rechtsanwalt der buttler Rechtanwaltsgesellschaft mbH

 

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Miet-, Pacht-, Wohnungseigentums- und Nachbarrecht
Read More

Stefan Scheffler

Rechtsanwalt, Datenschutzbeauftragter

Berufliche Vita

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Heinrich Heine Universität
  • Rechtsreferendariat am Landgericht Duisburg
  • 10/2009 – 03/2011 Angestellter Jurist in der Rechtsabteilung der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt
  • 03/2011 – 04/2018 in eigener Kanzlei tätiger Rechtsanwalt in Oberhausen
  • Seit 04/2018 Rechtsanwalt und Datenschutzbeauftragter bei der buttler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

 

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Individualarbeitsrecht für Arbeitgeber
  • Kollektivarbeitsrecht für Arbeitgeber und Arbeitnehmer
  • Miet-, Pacht-, und Wohnungseigentums- und Nachbarrecht
  • Gerichts-, Mediations – und Schlichtungsverfahren
  • Datenschutzrecht einschließlich BDSG (neu), EU-DSGVO

 

Referenzen

  • Beratung und Vertretung von mittelständischen Unternehmen im Bereich des Individual- und Kollektivarbeitsrechtes
  • Beratung und Vertretung von Wohnungsgenossenschaften im Bereich des Mietrechtes und des Vertragsrechtes
  • Beratung und Vertretung von mittelständischen Unternehmen im Bereich des Datenschutzrechtes, einschließlich der Gestaltung von rechtssicheren Datenschutzerklärungen und Verfahrensverzeichnissen
  • Wahrnehmung einer Vielzahl von außergerichtlichen und gerichtlichen Rechtsstreitigkeiten in eigener Kanzlei
Read More

Henrike Löser

Rechtsanwaltin

Berufliche Vita

  • Studium der Rechtswissenschaften in Göttingen und Münster
  • 2000-2002 Rechtsreferendariat am Landgericht Essen mit öffentlich-rechtlichem Schwerpunkt, insbesondere Kommunalabgabenrecht, Wasserrecht, Abfallrecht und Europarecht bei der Deutschen Bahn AG und dem Verwaltungsgericht Gelsenkirchen
  • 2003-2004 Rechtsanwältin in der Rechtsanwaltskanzlei und Notariat Dr. Günther König in Essen
  • 2005-2012 Selbständige Rechtsanwältin in Kassel, Filderstadt und Dortmund
  • 2005-2012 Dozenten-/ Prüfungstätigkeit am Verwaltungsseminar Kassel im Verwaltungsrecht, u.a. Erteilung von Fortbildungen im Bauplanungsrecht
  • 2012-2014 Rechtsanwältin in der Rechtsanwaltskanzlei Peer Fiesel in Dortmund
  • 2014-2015 Selbständige Rechtsanwältin in Dortmund
  • Seit 2015 Mitglied der buttler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH als angestellte Rechtsanwältin

 

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Beratung von Auftraggebern im Vergabeverfahren
  • Vergaberechtliche Fragestellungen für öffentlich-rechtliche Unternehmen und Körperschaften
  • Beratung von Bietern im Vergabeverfahren
  • Öffentliches Bau- und Planungsrecht, Städtebaurecht
  • Kommunalrecht / Kommunales Wirtschaftsrecht
  • Abgaben- und Gebührenrecht

 

Referenzen

  • Konzeption von Auftragsvergaben für öffentliche Auftraggeber einschließlich rechtlicher Begleitung
  • Erfolgreich absolvierter Fachanwaltslehrgang im Vergaberecht
  • Erstellung eines Rechtsgutachtens zur Einführung einer Zentralen Beschaffungsstelle gemäß § 120 GWB
  • Begutachtung und Beratung kommunaler Einrichtungen in Bezug auf die EuGH-Rechtsprechung zu vergabefreien In-House-Geschäften
  • Beratung von kommunalen Gesellschaften im Bereich des öffentlichen Wirtschaftsrechts, Vertragsgestaltung /rechtliche Machbarkeitsstudie zur wirtschaftlichen Betätigung von kommunalen Einrichtungen
  • Begutachtung und Mandatsbegleitung in abgabenrechtlichen, wasserrechtlichen, kommunalrechtlichen, bau- und planungsrechtlichen Themengebieten
  • Prüfung der Zulässigkeit von Bauvorhaben im Bebauungsplangebiet und im Außenbereich
Read More

Katrin Keßler

Rechtsanwaltin

Berufliche Vita

  • Studium der Rechtswissenschaften in Düsseldorf
  • 2014-2016 Referendariat am Landgericht Duisburg
  • Seit 2016 Rechtsanwältin bei der Buttler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

 

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Rechtliche (Projekt-)Beratung beim Erwerb/Verkauf/Sanierung einer Immobilie von Investoren und Auftraggebern
  • Miet-, Pacht-, Wohnungseigentums- und Nachbarrecht
  • Gerichts-, Mediations- und Schlichtungsverfahren

 

Referenzen

  • Beratung und Vertretung von Wohnungsbaugenossenschaften im Bereich des Mietrechts und des Vertragsrechtes
  • Beratung und Begleitung einer umfangreichen Immobilientransaktion in der Düsseldorfer Altstadt
  • Projektbegleitung und Erstellung von Vertragsunterlagen für ein bundesweit agierendes Start-Up-Unternehmen
  • Beratung und gerichtliche Vertretung von Prospekthaftungsfällen in der Immobilienwirtschaft
  • Rechtliche Unterstützung eines Bieters bei einem Vergabeverfahren, das die technische Umsetzung eines neu erlassenen Bundesgesetzes zum Gegenstand hat
Read More

Mario Haas

Rechtsanwalt

mario.haas@rechtsanwalt-buttler.de
mario.haas@beratung-buttler.de

Tel.: 02366 / 952030
Fax: 02366 / 58 29 887

Berufliche Vita

  • Studium der Rechtswissenschaften in Osnabrück, Düsseldorf und Bielefeld
  • 2008 – 2010 Rechtsreferendariat am Landgericht Bielefeld sowie u. a. an der Verwaltungshochschule in Speyer und am Vergabesenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf
  • 2012 – 2017 Tätigkeit innerhalb einer Gewerkschaft
  • 2010 – 2012 Tätigkeit in einer mittelständischen Kanzlei für den öffentlichen Sektor mit den Tätigkeitsschwerpunkten im Vergabe- und europäischen Beihilferecht
  • 2007 – 2012 Mehrjährige Lehrtätigkeit am Studieninstitut Westfalen-Lippe sowie an der Universität Bielefeld

 

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Arbeitsrechtliche Beratung und Vertretung im Individual- sowie im Kollektivarbeitsrecht
  • Beratung von Auftraggebern im Vergabeverfahren
  • Rechtliche (Projekt-)Beratung beim Erwerb/Verkauf/Sanierung

 

Referenzen

  • Organisations-, Ausgründungsberatung und –begleitung zur Gründung einer GmbH für den Betrieb der städtischen Altenheime und Krankenhäuser
  • Konzeption von Auftragsvergaben div. öffentlicher Auftraggeber
  • Gesellschaftliche Beratung und Neugründungen öffentlicher Tochterfirmen zur Ermöglichung von In-House-Vergaben
  • Beratung und juristische Begleitung in beihilferechtlichen Notifizierungsverfahren sowie Erstellung von beihilferechtlichen Betrauungsakten
  • Beratung bei der Einrichtung von kommunalen Vergabestellen
  • Beratung und Begutachtung vergaberechtlicher Fragestellungen bei der Umsetzung europäischer Richtlinien und nationales Recht auf Verbandsebene
  • Beratung und Bearbeitung arbeitsrechtlicher Fallgestaltungen in den allen Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts
  • Rechtliche Unterstützung eines Bieters bei einem Vergabeverfahren, das die technische Umsetzung eines neu erlassenen Bundesgesetzes zum Gegenstand hat
Read More

Yvonne Collet

Rechtsanwältin

Yvonne.Collet@rechtsanwalt-buttler.de
Yvonne.Collet@beratung-buttler.de

Tel.: 02366 / 952030
Fax: 02366 / 58 29 887

Berufliche Vita

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln
  • 1992 – 1995 Rechtsreferendariat am Landgericht Köln, Speyer und London
  • 1995 – 2000 Justiziarin der Abteilung Recht und Versicherungen der Der Grüne Punkt – Duales System Deutschland GmbH, Köln
  • 2000 – Betriebsleiterin im Entsorgungsmanagement der Duales System Deutschland GmbH auf der Weltausstellung EXPO 2000/Hannover
  • 2001 – 2005 Gruppenleiterin und Landesreferentin der Abteilung Entsorgung West für das Bundesland Nordrhein-Westfalen
  • 2005 – 2009 Regionalleiterin, Fachbereich Entsorgung der Duales System Deutschland GmbH für das Bundesland Nordrhein-Westfalen
  • 2009 – 2011 Regionalleiterin, Fachbereich Entsorgung der Duales System Deutschland GmbH für die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland – Gesamtprokura
  • seit 2012 Collet – kommunale Kommunikation und Beratung, Marl
  • seit 2015 Unterstützung des Teams der Buttler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH.
  • Mitglied der Rechtsanwaltskammer Hamm.

 

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Vergaberecht, Beratung von Auftraggebern in Vergabeverfahren
  • Öffentliches Baurecht, Architektenrecht
  • Vertragsgestaltung
  • Kreislaufwirtschaftsrecht; Projektplanung, Entwicklung von Handlungsstrategien für Kommunen, Interessenvertretung auf politischer, Verbands- und Verwaltungsebene.

Referenzen

  • Langjährige Erfahrungen in leitender Position in den Bereichen des öffentlichen Vergaberechts und des Kreislaufwirtschaftsrechts ebenso wie im Bereich des öffentlichen Baurechts sowie des allgemeinen Verwaltungs- und Zivilrechts.
  • Gutachtliche Tätigkeiten u.a. zu förderrechtlichen Fragestellungen des Kommunalinvestitionsförderungsgesetzes (Bund/Land NRW) sowie des Förderprogramms für Kommunen: Gute Schule 2020 der Landesregierung Nordrhein-Westfalen/NRW.BANK
  • Beratung öffentlich-rechtlicher Auftraggeber in Fragen der Durchführung rechtssicherer Vergabeverfahren, Konzeptionierung und operative Durchführung von Vergabeverfahren aus den Bereichen VOB/A; EU-VOB/A; VOL/A; VgV (VOF alt) national / eu-weit, Führung von Vergabebeschwerdeverfahren
  • Erstellung von Gutachten, Vertragsgestaltung, Entwicklung von Handlungsstrategien, Modellentwicklung und Projektplanung zur Einführung der gemeinsamen Wertstofferfassung u.a. in mehreren Großstädten und Kreisen des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen.
  • Umfangreiche Verhandlungserfahrung mit Kommunen, öffentlich-rechtlichen und privaten Entsorgungsunternehmen, Kartellbehörden, Landesumweltministerien und kommunalen Spitzenverbänden.
  • Tiefgehende Kenntnisse in der Vermittlung komplexer Sachverhalte mit politischen Gremien und der Öffentlichkeit sowie der Interessenvertretung auf politischer, Verbands- und Verwaltungsebene.
Read More

Thorsten Lindner (LL.M.)

Senior Manager

thorsten.lindner@beratung-buttler.de

Tel.: 02366 / 952030
Fax: 02366 / 58 29 887

Berufliche Vita

  • Studium des Wirtschaftsrechts in Recklinghausen
  • Studium Laws an Economics of Change Management in Recklinghausen
  • 2011-2013 Management Trainee im Bereich Krankenhausmanagement bei der HELIOS Kliniken Gruppe
  • 2013-2016 Assistent der Geschäftsführung bei der HELIOS Kliniken Gruppe
  • Seit 2017 Senior Manager bei der buttler Unternehmensberatungsgesellschaft mbH

 

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Mergers & Acquisitions (Unternehmensnachfolge)
  • Restrukturierung und Sanierung
  • Organisations- und Wirtschaftlichkeitsberatung

 

Referenzen

  • Erfolgreiche Realisierung einer Unternehmensnachfolge für ein mittelständisches Unternehmen im montannahen Stahl- und Rohrleitungsbau mit 250 Mitarbeitern/-innen im Rahmen eines umfassenden M&A-Verfahrens (inkl. Infomemorandum, Businessplanung, Letter of Intent, Due Diligence, Closing, Vertrag) mit polnischem Investor (Sharedeal)
  • Beratung und Durchführung einer Unternehmensnachfolge für ein mittelständisches Unternehmen im Bereich Bau- und Logistik
  • Beratung und Durchführung einer Unternehmensnachfolge für ein mittelständisches Unternehmen im Bereich Elektro und Sanitär
  • Erarbeitung und Anwendung eines Sanierungs- und Stabilisierungskonzepts sowie Etablierung eines tragfähigen Kostenmanagements für eine mittelständische Gastronomie
  • Prüfung und Erarbeitung eines tragfähigen Geschäftsmodells zur Einführung eines EDV-Baukostenkalkulationstools inklusive gesellschaftsrechtlichem Organisationsmodell
Read More

Dirk Buttler

Rechtsanwalt, Geschäftsführer

dirk.buttler@rechtsanwalt-buttler.de
dirk.buttler@beratung-buttler.de

Tel.: 02366 / 952030
Fax: 02366 / 58 29 887

Berufliche Vita

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Ruhruniversität Bochum
  • 1997 – 1999 Rechtsreferendariat am Landgericht Essen
  • 1999 – 2001 Referent des Bürgermeisters der Stadt Recklinghausen (11/1999 – 02/2000). Leitung des Bürgermeisterbüros
  • 2001 – 2002 Dezernent für Recht, Bürgermeisterangelegenheiten und Standortpolitik der Stadt Recklinghausen/ Geschäftsführer der Stadtentwicklungsgesellschaft Recklinghausen
  • 2004 – 2006 Geschäftsführer der Grundstücksentwicklungsgesellschaft Oberhausen und der Oberhausener Bauförderungsgesellschaft mbH
  • 2007 – 2010 Geschäftsführer der Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH
  • 2002 – 2010 Beigeordneter der Stadt Oberhausen und Dezernent für die Bereiche Bürgerservice, Öffentliche Ordnung, Recht, Feuerwehr und Umwelt
  • 2010 – 2013 Geschäftsleitung (Vice President) und Bereichsleiter Government Service bei arvato/Bertelsmann
  • Seit 2010 Rechtsanwalt/Geschäftsführer der buttler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • Seit 2018 Geschäftsführer der buttler Unternehmensberatungsgesellschaft mbH

 

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Juristisches und betriebswirtschaftliches Projektmanagement bei (öffentlichen) Immobilienentwicklungen (inkl. Vergaberecht), Gewerbe- und Industrieanlagenbau
  • Beratung von Auftraggebern im Vergabeverfahren
  • Rechtliche (Projekt-)Beratung bei Erwerb/Verkauf/Sanierung
  • Baubegleitende rechtliche und betriebswirtschaftliche Beratung bei Konflikt- und Schadensmanagement
  • Mergers & Acquisitions (Unternehmensnachfolgen)
  • Kommunale / Kommunalwirtschaftliche Strategieberatung

 

Referenzen

  • Juristisches und betriebswirtschaftliches Projektmanagement bei öffentlichen Immobilienentwicklungen (inkl. Vergaberecht) im Ruhrgebiet
  • Steuerung und Mitwirkung bei der Konzeption komplexer Vergabeverfahren auch in Zusammenarbeit mit wirtschaftlichen und technischen Beratern / Konzeption von Auftragsvergaben für öffentliche Auftraggeber
  • Erfolgreiche Realisierung einer Unternehmensnachfolge für mittelständisches Unternehmen im montannahen Stahl- und Rohrleitungsbau mit 250 Mitarbeitern/-innen im Rahmen eines umfassenden M&A-Verfahrens (inkl. Infomemorandum, Businessplanung, Letter of intent, Due Diligence, Closing, Vertrag) mit polnischem Investor (Sharedeal)
  • Konzepterstellung für betriebswirtschaftlich und juristisch tragfähiges Modell zur Einführung einer Zentralen Beschaffungsstelle gem. § 120 GWB ff.
  • Prüfung und Erarbeitung eines tragfähigen Geschäftsmodells für Einführung eines EDV-Baukostenkalkulationstools inklusive gesellschaftsrechtlichem Organisationsmodell
  • Prüfung, Qualitätssicherung und Konzeptvorschlag für Neuausrichtung eines kommunalen Gebäudemanagementunternehmens im Rahmen einer vorhergehenden Haushaltskonsolidierungsanalyse
Read More