Der bau- und immobilienrechtlichen Beratung und Vertretung bei Planung und Umsetzung öffentlicher und privater Bauvorhaben umfasst ein breit gefächertes Spektrum verschiedener Rechtsgebiete. Hinzu kommen wirtschaftliche und technische Aspekte, die in allen Planungsphasen berücksichtigt werden müssen.

Aufgrund unserer Erfahrung mit öffentlichen und privaten Bau- und Immobilienprojekten erhalten Mandanten bei uns fachübergreifende und individuelle Antworten und auf Wunsch Komplettlösungen für ihr Projekt. Wir betreuen Projekte von privaten und öffentlichen Auftraggebern, Generalunternehmen. Planungsgesellschaften oder Versicherungen.

Ihre Ansprechpartner:

Juristisches und betriebswirtschaftliches Projektmanagement bei (öffentlichen) Immobilienentwicklungen (inkl. Vergaberecht), Gewerbe- und Industrieanlagenbau

Um nachgängige juristische Streitigkeiten, Bauverzögerungen oder Haftungsrisiken zu minimieren, unterstützen wir unsere Mandanten mit einem kompletten juristischen Projektmanagement von der Planungsentwicklung bis zu Fertigstellung, Abnahme und Betrieb der Immobilie. Gemeinsam mit externen Partnern bieten wir Ihnen umfassende Lösungen aus juristischer, steuerlicher, betriebswirtschaftlicher und technischer Sicht. Dabei umfasst unsere Tätigkeit neben der anwaltlichen Beratung und außergerichtlichen Interessenwahrnehmung auch die Vertretung bei gerichtlichen Auseinandersetzungen.

  • Gestaltung von Bau-, Anlagen-, Konzessions- und Betreiberverträgen sowie Erschließungsverträge und städtebauliche Verträge
  • Rechtliche Begleitung und Beratung im öffentlichen Bauplanungs- und Bauordnungsrecht sowie Umweltrecht, Begleitung in Genehmigungsverfahren
  • Prüfung und Gestaltung von Generalübernehmer- und Generalunternehmerverträgen
  • Lösung von Rechtsproblemen bei Sicherheitsleistungen (Bürgschaften, Sicherheitseinbehalte, Patronatserklärungen)
  • Rechtliche Begleitung und Beratung während der baulichen Projektausführung, Claim Management, einschließlich Claim Abwehr sowie Projektschlussverhandlungen (Beratung und Teilnahme bei der werkvertraglichen Abnahme, Schlussrechnungserstellung bzw. -prüfung)

Rechtliche (Projekt-)Beratung beim Erwerb/Verkauf/Sanierung

Wir bieten bei Erwerb und Veräußerung von Immobilien und sonstigen immobilienbezogenen Geschäften eine fundierte und kompetente Rechtsberatung. Zu unserer Expertise gehört die Betreuung kleinerer Vorhaben ebenso wie die von Großprojekten. Unser Beraterteam begleitet Eigentümer wie Investoren in allen Phasen der Kauf- oder Verkaufsabwicklung, von Vertragsverhandlungen und –anpassungen bis zum Kaufabschluss. Auf Wunsch erstellen wir im Vorfeld eine Bewertung des Risikos auf Basis einer Due-Diligence-Prüfung vor.

  • Rechtliche (Projekt-)Beratung beim Erwerb/Verkauf/Sanierung einer Immobilie von Investoren und Auftraggebern
  • Überprüfung von notariellen Kauf- und Bauträgerverträgen, AGB-Kontrolle
  • Juristische Immobilien-Due-Diligence für Käufer und Verkäufer

Baubegleitendes rechtliche und betriebswirtschaftliche Beratung bei Konflikt und Schadensmanagement

Unsere Lösungen basieren auf einer langjährig erprobten Zusammenarbeit mit Bausachverständigen. Dies ermöglicht insbesondere bei großen Bauschäden eine komplette Abwicklung für unsere Mandanten unter Einbindung von Versicherern und Finanzierenden sowie oftmals bürgenden Banken. Gleichzeitig berücksichtigen wir mit unseren Lösungen alle am Bau Beteiligten wie General- und Subunternehmer sowie Architekten, Fachplaner und Nutzer der betroffenen Immobilie. Dabei geben wir soweit möglich der effizienten außergerichtlichen Lösungsfindung den Vorrang vor langjährigen Gerichtsverfahren.

  • Baubegleitende rechtliche und betriebswirtschaftliche Beratung bei Konflikt und Schadensmanagement
  • Beratung bei Bauablaufstörungen; Unterstützung bzw. Fertigung von Baubehinderungsanzeigen, Geltendmachung, Durchsetzung bzw. Abwehr von Baubehinderungsschäden
  • Geltendmachung, Durchsetzung bzw. Abwehr von Mängelbeseitigungs-Gewährleistungsansprüchen BGB/VOB/B
  • Geltendmachung, Durchsetzung bzw. Abwehr von Verzugsschäden und Vertragsstrafansprüchen

Architekten- Ingenieur- und Projektsteuerungsrecht (inkl. Honorarrecht)

In allen Aspekten des privaten und öffentlichen Bau- und Architektenrechts bieten wir pragmatische Komplettlösungen zu Vertragsgestaltung, Risikominimierung und Rechtskonformität. Außerdem beraten wir im Zusammenhang mit Projektsteuerungsverträgen Bauherren und Investoren sowie Projektsteuerer mit dem Schwerpunkt Vertragswesen.

  • Gestaltung von Architekten- Ingenieur- und Projektsteuerungsverträgen
  • Prüfung von Planungs- und Genehmigungsrisiken
  • Baubegleitende Rechtsberatung von Architekten, Ingenieuren und Generalplanern
  • Beratung und Vertretung in außergerichtlichen Honorarstreitigkeiten

Miet-, Pacht-, Wohnungseigentums- und Nachbarrecht

Dieser Fachbereich behandelt alle rechtlichen Fragestellungen zwischen Vermietern und Mietern, Eigentümern, Maklern, Hausverwaltungen etc. Aufgrund der unterschiedlich gelagerten Interessen entstehen nicht selten emotional behaftete Konflikte, die idealerweise über den Weg der außergerichtlichen Schlichtung beigelegt werden. Wir vertreten die Interessen (Eigentümer, Mieter- oder Vermieter sowie Dienstleistern) bei der Beantwortung von Vertragsfragen oder auch bei der gerichtlichen oder außergerichtlichen Klärung im Streitfall.

  • Gewerbliches Miet- und Pachtrecht
  • Wohnungseigentumsrecht und Wohnraumietrecht sowie Maklerrecht
  • Öffentliches und privates Baunachbarrecht

Gerichts-, Mediations- und Schlichtungsverfahren

versuchen aber diesen Weg, wenn möglich, zu vermeiden. Gerichtsverfahren ziehen sich oft in die Länge, sind teuer und es wird allein nach Rechtslage entschieden – deshalb versuchen wir, sie wenn möglich zu umgehen. Wenn eine Rechtsstreitigkeit nicht vermeidbar ist, unterstützen wir unsere Mandanten gerne auch bei außergerichtlichen Mediations- und Schlichtungsverfahren. Sie zielen auf nachhaltige, einvernehmliche Lösungen, bei dem beide Parteien „das Gesicht wahren“ können. Neben der fachlichen Kompetenz verfügen unsere Mitarbeiter für dieses Spezialgebiet über entsprechende Zusatzausbildungen.

  • Verfahrensführung und -begleitung im Rahmen selbständiger Beweisverfahren
  • Durchführung außergerichtlicher Mediations- und Schlichtungsverfahren
  • Durchführung von Gerichts- und Schiedsverfahren
  • Erstellung von Rechtsgutachten in sämtlichen Themen des Bau- und Immobilienrechts