Im Rahmen des Handels- und Gesellschaftsrecht beraten wir Unternehmen und Unternehmer zu Rechtsfragen von Personen- und Kapitalgesellschaften bis hin zum Stiftungsrecht und bieten ihnen für alle Bereiche wie Gesellschaftsverträgen, Satzungen, Umstrukturierungen etc. kompetente Lösungen. (Zusammenfassung aus verschiedenen Quellen)

Ihre Ansprechpartner:

Gründungsberatung – Gründung eines Unternehmens oder Stiftung

Bei der Gründung eines eigenen Unternehmens gilt es eine Reihe von rechtsrelevanten Fragen zu beantworten, die für den Erfolg entscheidend sein können. Dazu zählen Haftungsfragen, steuerliche Belange, Rechtsform, und weitere Themenbereiche. Wir begleiten junge Unternehmer bei der Planung, Konzeption und Umsetzung einer erfolgreichen Gründung.

  • Planung eines Unternehmens oder eines Geschäftszweigs
  • Wahl der geeigneten Rechtsform (GmbH, KG, oHG, GbR, AG)
  • Haftungs- und steuerrechtlichen Thematiken bei der Wahl der Rechtsform
  • Strukturierung der Organe einer Gesellschaft (Aufsichtsrat, Beirat)
  • Vertragsfragen bei Gesellschafts- und Stiftungsverträge, Satzungen und Geschäftsordnungen

Gestaltungsberatung bei allen Um- und Restrukturierungsmaßnahmen

Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen Konzepte zur Neuordnung der gesellschaftsrechtlichen Strukturen Ihres Unternehmens und begleiten Sie bei allen Um- und Restrukturierungsmaßnahmen, z. B. bei Verschmelzungen, Abspaltungen, Ausgliederungen, dem Wechsel der Rechtsform, der Neuordnung der Unternehmensnachfolge sowie im Zusammenhang mit Kapitalerhöhungen und -herabsetzungen.

Beratung von Unternehmen in der Krise

Bei existenzbedrohenden wirtschaftlichen Krisen entwickeln wir mit unseren Mandanten öffentliche Organisationen und privatwirtschaftlicher Unternehmen eine Restrukturierungs- bzw. Sanierungsstrategie. Mit Unterstützung unserer Kooperationspartner aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung erarbeiten wir fachübergreifend Lösungen zur leistungs- und finanzwirtschaftlichen Restrukturierung oder Sanierung nach kommunalrechtlichen Grundsätzen der Haushaltssanierung oder nach IDW Standard S6 für privatwirtschaftliche Unternehmen.

  • Risikoanalyse für Geschäftsführer und Vorstände
  • Einordnung von persönlicher Haftung und Strafbarkeit
  • Kündigungen von Gesellschaftern, Liquidationen
  • Restrukturierungs- und Sanierungsmaßnahmen
  • Vorbeugende Insolvenzberatung

Rechte der Organe (Geschäftsführer und Vorstände)

Wir begleiten Gesellschafter, Vorstände, Geschäftsführer und Einzelunternehmer, Aufsichtsräte und Beiräte auf allen Gebieten des Gesellschaftsrechts als juristische Berater.

  • Bestellung und Abberufung von Geschäftsführung und Vorständen
  • Erstellung und Überarbeitung von Geschäftsführungs- und Vorstandsverträgen
  • Streitigkeiten mit Gesellschaftsorganen aus dem Organverhältnis
  • Boardtraining für Organe und/oder Organmitglieder

Prozessführung und Schiedsverfahren

Falls erforderlich, übernehmen wir die Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen, bis hin zur gerichtlichen Auseinandersetzung. Wir begleiten unsere Mandanten über alle Phasen der Prozessführung vor einem ordentlichen Gericht oder im Rahmen eines außergerichtlichen Schiedsverfahrens. Dabei unterstützen wir bei der Verhandlungsvorbereitung, strategischer Planung, Prozessvorbereitung und Prozessführung.

Wir vertreten Mandanten vor ordentlichen Gerichten, Arbeits-, Finanz- und Verwaltungsgerichten sowie vor nationalen Schiedsgerichten und Mediationen. Oberstes Ziel ist die effektive Wahrung ihrer Rechte unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Gegebenheiten mi Lösungen, die dies in Einklang bringen. Sofern außergerichtlicher Vereinbarungen getroffen werden, bereiten wir diese vor und verhandeln die Details.

  • Durchsetzung berechtigter und Abwehr unberechtigter gesellschaftsvertraglicher und sonstiger vertraglicher Ansprüche (insbesondere Vergütungs-, Feststellungs- und Haftungsklagen)
  • Vertretung in alternativen Verfahren zur Streitbeilegung

Datenschutz für Unternehmen

Unsere Unternehmensmandanten haben entweder die Möglichkeit, sich selbst in die Themenkomplexe der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) einzuarbeiten oder sich professionell durch die Anwälte der buttler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH beraten zu lassen. Da die buttler Rechtsanwaltsgesellschaft sich auf die Beratung von Unternehmen in diesem Themenbereich spezialisiert hat, verfügt sie über das Know-how, Mandanten schnell und effektiv durch die Vorschriften und Auflagen rund um die EU-DSGVO, die am 25. Mai 2018 in Kraft getreten ist, zu begleiten.

  • Stellung von externen Datenschutzbeauftragten
  • Risikoanalyse / Erstellung von Datenschutzkonzepten für Unternehmen
  • rechtliche Stellungnahmen zum Datenschutz
  • Beratung in Krisensituationen und bei Auditierung
  • Vertretung gegenüber Aufsichtsbehörden und Betroffenen
  • Auftragsverarbeitung , internationale Datentransfers, Beschäftigtendatenschutz
  • Schulung zur Umsetzung der EU-DSGVO
  • Prävention von Straftaten und Pflichtverletzungen
  • Datenschutzerklärung für Internetauftritt, Apps und Social Media