Aufgrund unserer Expertise beraten wir Mandanten aus allen Schwerpunktbereichen zu allen Themengebieten der Organisation und Wirtschaftlichkeit und bieten ihnen eine ebenso praxisnahe, sachkompetente Beratung. Wir analysieren ihre Organisationsstrukturen und entwickeln im Hinblick auf ihre Funktionalität und Wirtschaftlichkeitspotenziale gemeinsam mit Ihnen Konzepte und Umsetzungsmodelle. Dabei begleiten wir Sie von den ersten Vorüberlegungen bis zur finalen Umsetzung.

Wirtschaftlichkeitsanalysen

Da die genaue Kenntnis der eigenen Kosten ein wichtiger Faktor für zahlreiche erfolgskritische Unternehmensentscheidungen ist, beraten wir unsere Mandanten zu den vielfältigen Fragestellungen bei Wirtschaftlichkeitsanalysen und erarbeiten passgenau konzipierte Lösungen für den individuellen Bedarf.

Insbesondere unterstützen wir unsere Mandanten bei:

  • Auf- und Ausbau von Kosten- und Leistungsstrukturen
  • Auf- und Ausbau von Betriebsabrechnungssystemen
  • Entwicklung von Kalkulationssystemen
  • Analyse und Bewertung von Produktergebnissen
  • Benchmark orientierte Vergleiche mit vergleichbaren Organisationen
  • Kostenanalysen nach Teil-, Vollkosten – und Deckungsbeitragsmethoden
  • Durchführung und Prüfung von Investitions- und Wirtschaftlichkeitsberechnungen

Controlling

Effektives Controlling sorgt für Transparenz bei den Unternehmenskennzahlen und dient als fundierte Entscheidungshilfe für die Unternehmensführung. Es unterstützt dabei, Entscheidungen zu treffen, das Unternehmen aktiv zu steuern, Gefahren frühzeitig zu erkennen und Umsatzsteigerungs- und Kostensenkungsoptionen zu identifizieren.

Wir beraten unsere Mandanten aus dem öffentlichen und privaten Bereich dabei, die Grundlagen für ein praxisgerechtes Controlling zu schaffen oder bestehende Systeme zu optimieren.

Insbesondere unterstützen wir unsere Mandanten bei:

  • Auf- und Ausbau von Controlling Strukturen
  • Unterstützung bei Aufbau und Analyse von kurzfristigen Erfolgsrechnungen
  • Analyse und Bewertung von Durchlaufzeiten und Standzeiten der Produktion
  • Aufbau von Soll/Ist-Auswertungen
  • Erstellung von Forecastberechnungen

Kostenmanagement und -analysen

Professionelle Kostenanalysen, als Teilbereich des Controllings, schaffen Transparenz in den grundsätzlichen Kostenstrukturen, identifizieren die sogenannten Kostentreiber und liefern die Basis für eine werthaltige Preiskalkulation. Auf Basis der Ergebnisse kann Fehlentwicklungen gegengesteuert werden oder können etwa unrentable Produktreihen erkannt werden. Während die Kostenrechnung als Basis des Kostenmanagements in erster Linie eher vergangenheitsbezogen ist, richtet sich das Kostenmanagement dagegen, speziell im Hinblick auf die unternehmerische Steuerungsfunktion, eher auf die Zukunft aus.

Wir unterstützen und begleiten unsere Mandanten beim Aufbau eines individuellen, methodisch passenden Analyse-, Bewertungs- und Prognoseverfahrens zu Kostenniveau, Kostenverhalten und Kostenstruktur.